Clubabende

Clubabende

Im Jahr 1953 wurde der Casino-Betrieb im Künstlerhaus eingestellt. Aber schon Ende 1967 sollte es wieder Raum und Gelegenheit für gesellschaftliche Zusammenkünfte von Mitgliedern und Gästen geben: Die Räume des ehemaligen Casinos im Parterre wurden zu einer neuen Galerie umgestaltet und mit Seitenfenstern zum Musikverein und zur Karlskirche versehen. Die Galerie wurde schließlich als Ausstellungsraum und Clubzimmer gleichermaßen genutzt.
Mitte der 1970er Jahre wurden die Clubabende eingestellt.

Im Rahmen von 600Mio. - Freunde und Komplizen wird die Idee wieder aufgegriffen. Von 11.9. bis 18.12. finden jeden Donnerstag, von 18 bis 20 Uhr, Clubabende, Ausstellungseröffnungen, Vorträge, Diskussionen, Lesungen und Konzerte im Künstlerhaus statt. Lassen Sie sich überraschen!
Freundecocktails und Komplizendrinks von Ludwig & Adele.

Clubabende, Barbara Steiner, Kuratorin von 600Mio. - Freunde und Komplizen, im Gespräch mit Gästen:

Mit den künstlerischen Interessen kann man das Haus nicht erhalten*
Zum Zusammenhang von Kunst und Wirtschaft, 18.9.2014, 20 Uhr

Nur für Herren*
Zur wirtschaftlichen Situation von Künstlerinnen, 23.10.2014, 19 Uhr

Mir ist ein Kapitalist lieber als der Staat*
Zum Thema staatlicher und privater Unterstützung, 11.12. 2014, 19 Uhr

*Die Veranstaltungstitel sind Zitate von Mitgliedern der Genossenschaft bzw. Gesellschaft bildender Künstlerinnen und Künstler, sie stammen aus den Jahren 1947, 1951 und 1983.